"Sei Du selbst die Veränderung die du dir wünscht von dieser Welt.. 

 

                    (Zitat Mohandas Karamchand Gandhi)

Herbstzeit

 

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,/ als welkten in den Himmeln ferne Gärten;/ sie fallen mit verneinender Gebärde./ Und in den Nächten fällt die schwere Erde/ aus allen Sternen in die Einsamkeit./ Wir alle fallen. Diese Hand da fällt./ Und sieh dir andre an: es ist in allen./ Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen/ unendlich sanft in seinen Händen hält.

(Rainer Maria Rilke)

Willkommen

 

allen Besuchern meiner Homepage

und Freunden des bewussten Lebens 

 

 

Schon einmal darüber nachgedacht ?!

... wer schon schon einmal im Meer geschwommen ist,

der hat es schon erlebt. Man taucht ins Wasser ein und ist

sofort mit allen Weltmeeren der Erde verbunden.

 

Was für ein Gefühl !

 

- erhebend  - erfürchtig - unheimlich -

- ur-gewaltig  - aufregend -

 

Was hast Du dabei empfunden ?!

Jetzt noch in Ruhe weiterzuschwimmen erfordert

tiefes Vertrauen.

 


Unser Meer, ist unser Leben

 

 ~ Vertrauen ist die Voraussetzung für ein erfülltes Leben ~
     ... und noch etwas kann man sehen, betrachtet man

     Wasser einmal genauer....

~ Wasser ist immer in Bewegung, Wasser hat ein Gedächtnis

    und es reagiert auf Einflüsse von außen.

 

~ Wir bestehen zu ca. 70 % aus Wasser.....

hier kannst Du es nachlesen....
Dr. Masaru Emoto-Wassergedächtnis.pdf
PDF-Dokument [312.0 KB]

Neu unter Musik und Mee(h)r                          "FindYourNose.com" >>>

        " Fang an. Allein dadurch kann das Unmögliche möglich werden".
                           von Thomas Carlyle, aus "tageszitat@nur-zitate.com  

... du bist nicht alleine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Jahn